• Heimat
Bilderrahmen
Über Uns
  • Klingt schrullig, ist es auch. Omis Wohnzimmer, gern auch mit Geweih und Kuckucksuhr, trifft Indiekultur bis hin zu elektronischer Tanzmusik, Tatortlounge und natürlich frische aber preiswerte Küche. Auch zwei amtliche Kicker sind mit von der Partie. Tagsüber gibts für alle Studenten die hausgemachte Alternative... zur Mensa. Auf dem Hochsitz darf bei herrlichem Ausblick auf die Innenstadt, umgeben von trashigem Schmöllnbarock, geraucht und abends das tanzende Bein geschwungen werden. Für alte und neue Leipziger DJ- Crews und Veranstaltungskonzepte jeglicher Coleur bietet das WALDI auch gern eine neue Heimstatt.


  • Sagt mal, wo ist das denn eigentlich? Der Ortskundige kennt die alte StäV im Petersteinweg Nr. 10. In den Räumlichkeiten dieser ehemaligen Gastroinstitution dirikt Vis à Vis vom Sweatclub gibt sich das WALDI die Ehre. Aber auch Neuhinzugezogene können uns nicht verfehlen: Vom Ring in die Kneipenmeile des Südens, der Karli, abgebogen, fällste quasi rin!


  • Am Freitag und Samstag könnt ihr bei uns immer das Tanzbein schwingen. Der Freitag ist Indie und Black Music (Funk&Soul) vorbehalten und zum Samstag wird es rein elektronisch: House bis Techhouse. Sonntags wird das Café Waldi zum Tatort. In familiärer Atmosphäre wird gefachsimpelt über das Unvermögen der ermittelnden Kommissare.


  • Wir freuen uns auf zahlreiche Besuche!



  • Euer Team Waldi