• Heimat
Bilderrahmen
Über Uns
  • FRÜHSTÜCK


  • Beim Frühstück ist es sehr beliebt,

  • Wenn´s Brötchen oder Hörnchen gibt.

  • Frisch gebacken aus der Küche

  • Nebst vieler and´rer Wohlgerüche

  • Mit Käse, Wurst und Konfitüren

  • Kann man´s dann zum Munde führen.

  • Zwischendurch ´ne Plauderei

  • Und ein wunderbares Ei

  • Welchem gespiegelt oder gerührt

  • Die Liebe uns´res Kochs gebührt.

  • Doch es vollendet den Genuss

  • Erst der schwarzen Bohnen Kuss!


  • MITTAGESSEN


  • Ich freu mich schon, nein, keine Sause,

  • nein, einfach nur die Mittagspause.

  • Es kribbelt in Herz und auch im Magen,

  • Ah, Hunger- hat er mir zu sagen!

  • Die Karli lang, vorbei am Aldi

  • Nur ein paar Schritte- Ah, das Waldi.

  • Denn in deren Wochenkarten

  • Ständig neue Speisen warten.

  • Und für ganz, ganz kleines Geld

  • Tauch ich ein in eine Welt.

  • Kulinarisch immer köstlich

  • Manchmal westlich, gerne östlich.

  • Und so ist die Mittagspause

  • Eine große Schmausesause!


  • ABENDBROT


  • Wenn das Rot darnieder sinkt

  • Ein frohes Liedlein hier erklingt.

  • Hier, in gemütlich Kerzen Scheine

  • zu Bier und dunkelroten Weine,

  • An Schnitzel oder lecker Nudel,

  • Rohrbrot, Lachs und Spinatstrudel,

  • Gern auch Omi´s Knödel fein

  • Laden wir die Gäste ein!

  • Gut gegessen, süß getrunken

  • Hie und da still leuchtend Funken

  • Von der Nacht frivole Luft

  • Paart sich mit dem Abendduft

  • Und als das letzte Lied verklungen

  • weißt auch du, es war gelungen!





  • Waldi wünscht A Guat´n!